Flirten in der Hansestadt Hamburg

Sonnenschein, kein Wolken am Himmel und niemand auf der Straße in der Hansestadt Hamburg. Es kommen Menschen und gehen. Und plötzlich erscheint ein Augenpaar vor Ihnen. Es lächelt sie an und im gleichen Augenblick ist es wieder verschwunden. So kurz kann Flirten in Hamburg sein. Es ist Sommer und es liegt eine Prise Lust in der Luft. Mit gutem Gefühl ziehen sie los in die weiten Straßen, vorbei an den schönen Menschen, hier und da ein Lächeln, ein Augenzwinkern ausgetauscht, bis sie sich in eine Bar setzen. Sie entdecken eine sympathische Person, genau ihr Typ. Nach einer Weile des Blickkontakts gehen sie hinüber. Ein kurzes Gespräch, ein ermunterndes Lächeln, ein Blick, an den sie morgen noch denken. Leider verheiratet.

Flirten in Hamburg ist ein Spaß und eine kleine Ablenkung. Im Supermarkt, in der U-Bahn, am Stadion, in der Bar, überall warten Augenpaare darauf mit einem Blick erwidert zu werden. Es ist Sommer und viele Leute scheinen einem kleinen Flirten nicht abgeneigt, Flirten in Hamburg.